Nina und Gilbert

Eine Hochzeit der besonderen Art. Zwei Tage lang durfte ich die Beiden fotografisch begleiten. In dieser Zeit sind unvergessliche Momente entstanden. Besonders hat es mich gefreut, dass auch der Nachwuchs von mir fotografiert wurde. Danke für das Vertrauen.

Nicole und Karsten

Hier ging es hoch her. Der "Walzer" wurde hier von Deep Purple und Smoke on the Water gesungen. Ein Paar das seines Gleichen sucht. Der sehr trockene Humor von Karsten und die positive Schlagfertigkeit von Nicole machten mir das Fotografieren zum reinen Vergnügen. 

Kerstin und Riccardo

Corona hatte es verhindert, dass ihr beiden eine große kirchliche Hochzeit feiern konntet. Standesamtlich durfte ich dann bei Euch sein. Bis heute verbindet mich mit Riccardo ein professionelles freundschaftliches Verhältnis. Diese Beiden strahlen eine Herzlichkeit aus, das man sie fasst mit Händen greifen kann. 

Katrin und Peter

das muss man sich auch erst einmal trauen. Wir kannten uns nicht. Schon beim Probeschooting war mir klar, das wird richtig gut. Zwei sehr experimentierfreudige Models. Das war mein erstes  Hochzeitsschooting im Medienhafen. Diese Beiden stoppt nichts, noch nicht einmal Corona    

Eine Hochzeit in Rot und Weiss

Eine Jahrzehnte lange Freundschaft verbindet mich mit "Lotte". Die Anfrage war, "kannste mal eben vorbeikommen?, ich brauch ein paar Fotos." Selten habe ich soviel fotografiert wie auf dieser speziellen Hochzeit. Das Paul-Janes-Stadion wurde geräumt, damit Lotte da feiern kann. Die Trauringe wurden von Axel Bellinghaus überbracht. Selbst der Standesbeamte hatte sein weißes Hemd gegen  ein Fortuna-Trikot getauscht. "Lotte, dass war großes Kino"!  Und Lieder sing ich mit Dir immer noch am liebsten!